Diese Seite ist von und für Fans und Liebhaber der wunderschönen Stadt Braunschweig im Herzen Niedersachsens. Denn wie schon Till Raether in einem Artikel für die Zeit von 2017 richtig bemerkte: Braunschweig hat alles, was man braucht – und davon jede Menge!

Braunschweig ist mehr als nur eine Stadt in Niedersachsen

Wer eine neue Heimatstadt sucht, ist in Braunschweig ebenso richtig wie jemand, der eine spannende Städtereise oder einen entspannten Familienurlaub plant. Deshalb sammeln wir auf dieser Seite Informationen, Wissenswertes und Interessantes über Braunschweig, aber auch über das Umland, über die Leute und die zahlreichen Möglichkeiten, die die Stadt ihren Besuchern bietet.

Betrieben von Fans und Amateuren, übernehmen wir natürlich keine Haftung für etwaige Fehler oder kleinere Übertreibungen, wenn wir zum Beispiel behaupten, die Löwen von Eintracht Braunschweig seien der beste Fußballverein Deutschlands – wenn auch bisher ohne den verdienten Pokal.

Fakten und Gefühle

Diese Seite vereint Fakten mit Liebhaberei. Denn Braunschweig bietet so viel, dass man schnell ins Schwärmen geraten kann. Ebenso wie die Landschaft des sie umgebenden Bundeslandes, mit den weitläufigen, grünen Feldern, den wunderschönen Stränden an der Nordseeküste, der typisch nordischen Herzlichkeit der Bewohner… Sie sehen, es geht schon wieder los. Aber auch die Fakten über die Stadt und das Bundesland haben wir auf dieser Seite gesammelt, um ein möglichst umfassendes Bild über die Stadt und ihre Umgebung abgeben zu können.

Unter der Überschrift Niedersachsen: das überraschende Bundesland gehen wir auf die vielen Möglichkeiten ein, die Niedersachsen Besuchern und Bewohnern bietet. Von Freizeitaktivitäten über attraktive Arbeitgeber bietet das Bundesland alles, was das Herz begehrt. Natürlich haben wir auch der Technischen Universität Braunschweig einen Artikel gewidmet. Die TU hat einen spannende und traditionsreiche Vergangenheit hinter sich und einen entsprechenden Platz im Herzen jedes Braunschweigers. Ebenso legen wir ein besonderes Augenmerk auf die wunderschöne Altstadt, die mittelalterlicher Gebäude mit viel Geschichte und Charme gekonnt mit der Modernität des heutigen Lebens vereint. Und zu guter Letzt werfen wir auch einen Blick auf die Möglichkeiten, die sich für Remote Worker in und um Braunschweig ergeben und räumen auf mit der Angst, in den ländlichen Bereichen um Braunschweig gäbe es nicht ausreichend Internet.

Von Fans für Fans

Wie bereits erwähnt, ist diese Seite ein Projekt von Fans für Fans und übernimmt entsprechend keine Garantie über die Richtigkeit. Was wir dennoch zu 100 Prozent bezeugen können, ist Raethers Aussage aus dem eingangs erwähnten Artikel, dass Braunschweig als lebensveränderndes Reiseziel ganz oben mit den großen Namen steht – sei es das spirituelle Indien, das kulturell so vielseitige Florenz, das energische, spannende, nie schlafende New York oder das pulsierende London. Wie er richtig sagt: Dass Braunschweig hier ein Platz in der Auflistung verwehrt wird, ist ein Fehler. Denn die Stadt „krempelt einen um“, wie er es so schön mit leicht bayerischem Touch erklärt.

Noch ein Fun Fact zum Abschluss

Als kleine Belohnung dafür, dass Sie auch die „Über uns“ Seite gelesen haben, gibt es noch ein paar nette Fakten über Braunschweig, die fast schon zum „unnützes Wissen“ gezählt werden können:

  • Braunschweig war die Stadt, in der das erste Fußballspiel auf deutschem Boden statt fand. Leider gibt es keine offiziellen Urkunden darüber, und das erste verbriefte Fußballspiel nach offiziellen Regeln (damals der Rugby School) fand in Stuttgart statt
  • In Braunschweig steht die genaueste Einzelionen-Uhr der Welt
  • Auf einem Friedhof in Braunschweig ist das älteste Doppelgrab Deutschlands.